So funktioniert’s

pingo quick-session dropdown

Schritt 1: Quick-Session anlegen

Ad-hoc Umfragen ohne Vorbereitung durchführen

Mit PINGOs Quick-Session-Feature ist es einfach, eine Umfrage ohne Vorbereitung während Ihres Vortrags zu erstellen. Alternativ können Sie jedoch auch Fragen vorbereiten und anschließen in Ihre Sessions einfügen. Sessions besitzen einen eindeutigen, sechsstelligen Zugangscode, so dass Sie Ihre Sessions in mehreren Vorträgen nutzen können und Ihre Zuhörer sich keinen neuen Zugang merken müssen. Benutzen Sie den Fragen-Katalog, um Fragen mit Ihren Kollegen zu teilen oder veröffentlichen Sie Ihrer Fragen, um Sie der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.

Verschiedene Fragetypen

PINGO ist ein vollausgestattetes Umfrage-Tool und unterstützt Multiple-Choice, Single-Choice, Freitext- und numerische Fragen.

Step 2: Das Publikum antwortet

Jeder mit einem Smartphone, Tablet oder Computer kann teilnehmen

Devices

Jeder mit einem Smartphone, Tablet oder Computer kann teilnehmen. Zum Abstimmen ist keine Anmeldung oder Registrierung erforderlich. Zum Vergleich von Ergebnissen aus mehreren Durchgängen, können Sie eine Umfrage erneut starten.

Step 3: Ergebnisse ansehen

Im Browser oder direkt in Powerpoint

Ergebnisse werden als Diagramm, Tabelle oder Tagcloud aufbereitet. Verwenden Sie den Vollbild-Modus um den gesamten Bildschirm mit den Ergebnissen zu füllen. Die Ergebnisse können außerdem direkt über Ihren Folien mit unserer Remote App angezeigt werden.